Techno Classica 2017

"Ab in die Zukunft" Wir machen den Fiat 600 fit für Elektromobilität!

Unter diesem Motto haben wir unsere Clubpräsentation auf der weltgrößten Oldtimermesse in Essen dieses Jahr gestaltet.

Neben einem Originalen 600er (Seat 600L, Baujahr 1973) in Orange, begleitet von einer Zapfsäule und verschiedenen Utensilien zur täglichen Hege und Pflege, begannen wir das Projekt "Elektroauto Umbau".
Der Seat 800, die viertürige Variante des 600er aus Spanien, bekam ein Solarpanel auf den Dachgepäckträger und allerlei Kabel verpasst. Unser Plan sah noch weitere Umbauten vor: Entfernung von Motor, Benzinleitungen, Tank… usw. Doch leider fehlte uns die Zeit für das vollständige Experiment.

Elektromobilität wohin man sieht!

Die Siha zeigte in einer Sonderschau im Foyer West verschiedenste Automobile. Vom ersten, dem Aytron & Perry von 1881/82 bis zum modernen Opel Ampera-e.

Am Clubstand Super Panda, der Community zum Fiat Panda 141, wurde dazu nicht nur der Fiat Panda Elettra gezeigt. Neben dem Elektro-Serien-fahrzeug von 1991 stand hier ein laufendes Windrad sowie ein Staudamm.

Citroen feierte auf dieser Messe viele Geburtstage und zeigte unter anderem mit dem Citroen AX Electrique das erste Serienfahrzeug mit Elektroantrieb.

In Halle 6 präsentierte Volkswagen unter anderem einen VW Golf I – Testfahrzeug mit Elektroantrieb. Aufgrund der schweren Akku allerdings nur mit 80 km/h Höchstgeschwindigkeit und 50 km Reichweite.

Clubpräsentationen

Wie in jedem Jahr präsentierten sich die verschieden Clubs dem Messepublikum - mal mit mehr, mal mit weniger Primborium. Aber immer mit schönen Fahrzeugen, Herzblut für diese und auch immer für ein Schwätzchen zu haben. Hier ein paar (wenige) Eindrücke.

60 years of Seat 600

In Barcelona wird im September groß gefeiert: 60 Jahre Seat 600!

Dies soll mit einem Guinnesbucheintrag festgehalten werden - mindestens 600 der Fahrzeuge auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya. Einige unserer Clubmitglieder planen bereits ihre Reise um dabei zu sein.

Am Stand der Firma Seat wurden den Besuchern drei Schätze aus der Geschichte präsentiert: Ein Seat 600 der ersten Serie, ein Seat 600 E und dazu das spanische Spezial, der viertürige Seat 800.

Noch ein paar Impressionen…

Nun ist sie auch schon wieder vorbei. Viele Gespräche und Schwätzen wurden geführt und viel gelacht. Viele Schätze bewundern und einige gesucht und gefunden.

Trotz der umfangreichen Umbaumaßnahmen an den Messehallen in Essen liefen der Auf- wie auch Abbau reibungslos und wir hoffen, dass dies auch im kommenden Jahr noch mal so gut funktioniert. Dann sehen wir uns noch einmal in Halle 6.1, dem Obergeschoss.

 

Bericht und Fotos: Leoni Pfeiffer, 2017.

Termine 2017

25. Jahrestreffen 
Am Wochenende nach Pfingsten
vom 09. bis 11. Juni
Märkischer Kreis, Sauerland

Stammtisch im Herbst 
22. Oktober
11.30 Uhr
in Neuss

Weitere Informationen unter "Aktuelles"