Fiat / Seat 133


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von RS6-goe am 25 Mai, 2006 um 15:44:00

Hallo,
kann mir jemand hier helfen? Ich möchte einen Fiat/Seat 133 aufbauen, der bei mir seit 1992 in der Scheune steht. Dabei möchte ich den Seat mit etwas mehr Leistung versehen, allerdings sollte es zeitgenössisch sein. Das klingt zwar merkwürdig, aber der Motor vom Seat Marbella 0,9 mit 44 PS würde ausreichen (in Spanien gab es den 133er auch mit 44 PS), der ist gleichzetig Bleifrei tauglich und es gibt genug am Markt davon. Zusätzlich möchte ich nen Sportauspuff mit Fächerkrümmer einbauen.
Der Seat 133 stammt technisch ja vom Fiat 850 ab, nun habe ich oft von rechts und linksdrehenden Motoren im Fiat 850 gehört. Wo kann man Hilfe finden für den Umbau, denn leider weiß ich nicht mehr welche Drehrichtung mein "alter" Motor hat.
Weiter würde ich wissen, ob man den Seat 133 auf vordere Scheibenbremse umbauen kann. Im internet habe ich für den Fiat 600 und seine Artverwandten umbausätze gefunden die um die 600 euro kosten.
Vielen Dank für eure Hilfe, auch wenn dies nur ein Forum für den Fiat 600 ist.
Ralph



Antworten: