Kupplungshebel am Getriebe


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Wolfgang Frank am 05 Oktober, 2013 um 17:51:12

Stehe beim Umbau des HP 70 Motor auf das Getriebe des 600 vor einem neuen Problem:
Die Konstellation neue Kupplung ( Fiat 127 Durchmesser 160),altes Drucklager (vom 600 ) ergibt eine Schrägstellung der Ausrückgabel.
Es muss die Ausrückgabel um einige Grad versetzt werden und der Kupplungshebel von der Welle getrennt werden.
Wie bekomme ich den Hebel von der Welle gelöst ?
Einfach auspressen ,oder mit Brenner heiß machen und auspressen?
Ist der Hebel zur Welle verzahnt ?
Besten Dank für euere Info.

Wolfgang



Antworten: