Re: Getriebe Fiat 600 (Serie 1) mit Motorumbau


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Richard Granzer am 01 September, 2013 um 22:45:14

Antwort auf: Re: Getriebe Fiat 600 (Serie 1) mit Motorumbau von Malte am 17 August, 2013 um 11:14:36:

Hallo Malte,

Berni bietet ein längeres Diff mit 9:39 für Serie 1 Getriebe an, es kostet ca 900€. Ich bin noch am Nachdenken. . . .

Gruß, Richard

: Hallo Richard,
: mit ein grosser Unterschied sind die Wellenverzahnungen von den ersten Getrieben zu den 600/770/D Getrieben.
: Die frühen Getriebe sind alle grob verzahnt und die späteren feinverzahnt.
: Ich selbst fahre seit langer Zeit einen 58er Faltdach und suche seitdem eine längere grob verzahnte Übersetzung.
: Soweit ich weiss hat Abarth auch erst bei den feinverzahnten Getrieben eine längere Übersetzung benötigt bzw angeboten, aber nie bei den frühen 600er. Deshalb dürfte es nahezu nicht möglich sein, sowas zu finden. -- Falls doch, nehme ich gerne auch eine ;-)
: Gruss,Malte


:
: : Habe gestern 2 Getriebe zerlegt (Multipla Serie 1 und Limousine 600D) und kann mir nun die Antworten selber geben:

: : 1) Triebling kann man immer nur innerhalb der selben Baureihe tauschen (also Limousine Serie 1 zu Multipla Serie 1 und 600D zu Multipla 600D)da

: : 2)die Handbremse direkt auf der Triebwelle sitzt und somit die Bauweise der Getriebe unterschiedlich ist.

: : Ich werde also das Multipla Serie 1 Getriebe als Basis nehmen (damit habe ich die Handbremse und die bessere Abstufung 3. u 4. Gang) und eine 39:9 Übersetzung einbauen, damit habe ich die höhere Endgeschwindigkeit bzw, niedrigere Drehzahlen.

: : >> Hat jemand eine 39/9 für ein Serie 1 Getriebe oder weiß jemand eine günstige Bezugsquelle?

: : Vielen Dank für Eure Hinweise, Richard

: :
: : : Ich überlege eine möglichst lange Übersetzung nur mit originalen Fiat Teilen zusammenzustellen, weil mir ein 9/39 von Berni oder Bacci zu teuer ist: Basis soll ein Multipla D Getriebe sein (weil da 3. und 4. Gang etwas länger und besser abgestuft übersetzt sind als in der Limousine.)

: : : Frage 1) Passen Triebling und Tellerrad von der Limousine (8/39) da hinein?

: : : Frage 2) kann man die Handbremse von einem Serie 1 Getriebe übernehmen?

: : : In anderen Forumseinträgen schrieb jemand dass die Getriebeteile nicht austauschbar sind - ich beziehe mich nicht auf Seat oder Zastava, sondern nur auf Fiat Getriebe (von denen ich insgesamt ca. 5 Stück habe). Danke für Eure Expertise, Richard




Antworten: