Re: Getriebeumbau 600 auf 770


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Malte am 13 Juni, 2013 um 22:32:50

Antwort auf: Re: Getriebeumbau 600 auf 770 von Alfons1972 am 13 Juni, 2013 um 08:52:52:

Das ist klar Ansichtssache, wieviel Sprintvermögen - und wieviel Höchstgeschwindigkeit man haben möchte....
Ich fahre meinen 58er bestimmt schon 15 Jahre mit dem originalen 58er Getriebe und angepasstem A112 45-50 PS Motor. Dazu die Scheibenbremse und die besagten 13 Zoll Räder.


Aber zu Deiner Frage bzgl Getriebe sollte das 770er an den 633er Motor passen mit der feinverzahnten Kupplung. Die Schaltanlenkung anpassen und u.U. auch die Achswellenabdichtung.
Viel Erfolg
Malte




Antworten: