Re: Auspuffhalterung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Horst Neumann am 29 Mai, 2012 um 09:53:49

Antwort auf: Re: Auspuffhalterung von Michael am 27 Mai, 2012 um 10:08:20:

: : : Habe an meinem Fiat 600 (Motor 70HP A112 und Record Monza Auspuff Nachbau)ein kleines Blech zwischen Auspuff und Ölwanne (Aluölwanne mit 2 Gewindebohrungen)als Halterung. Dieses reißt aber durch die auftretenden Vibrationen, so dass ich es mit einem stärkeren Blech(Flacheisen) verstärkt habe. Gibt es vielleicht jemanden, der eine vergleichbare Kombination im Heck hat und mir sagen kann wie man den Auspuff am besten unten abstützt. Habe das Gefühl, dass mir irgendwann die Krümmerrohre reißen.
: : : Gruß Michael

: : Hallo ! Ich hab ein Gummi -Metall-Element dazwischengebaut . Bis jetzt hält es .( 3 Monate)
: : Gruß : Horst

: Hallo Horst, Danke für den Tipp, hast Du ggf. mal ein Foto Deiner Konstruktion? Welche oder was hast Du für Metall/Gummi Silentverbinder genommen, welche Temperaturen können die Dinger vertragen? Gruß Michael
Hallo ! Also ich habe die dicken Stoßdämpfergummis in Verbindung mit den entsprechenden Tellern genommen , weil ich die gerade zur Hand hatte . Bei eventuellem Neukauf würde ich vielleicht den Gummiklotz von der Getriebeaufhängung nehmen . In Verbindung mit 2 verzinkten Holzkonstruktionswinkeln aus dem Baumarkt kommst Du damit ohne Schweißen hin .( Nur 2-Punktaufhängung , 3-Punkt muß sich ja immer verspannen )
Gruß :Horst




Antworten: