Re: Getriebegeräusche


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Horst Neumann am 30 November, 2011 um 17:28:43

Antwort auf: Re: Getriebegeräusche von Toni am 27 November, 2011 um 21:37:23:

: Hallo Horst,

: Als aller erstes solltest du dich vergewissern das die Geräusche sicher vom Getriebe kommen.
: Ähnliche Geräusche können auch vom Radlager oder
: den Reifen kommen!Desweiteren sollte man sich als Laie nicht unbedingt an einer Getriebereparatur probieren!erfahrungsgemäß gehen bei solchen geräuschen die Lager des Getriebes kaputt.Prüfe die Vorgelegewelle verbindung 1und Rückwärtsgang auf Schaden!Die sind meistens Kaputt weil dieser 1Gang nicht synchronisiert ist !

: Mfg Toni

: Mobil: 0151-5535-5535
Hallo !
Erstmal Danke . Bin "am Zerlegen ". Erster Fehler : Eine Antriebswelle ist vor dem Bearbeiten nicht gerichtet worden , und ungefähr im Mittelteil 1,5 mm außermittig ( Unwucht) Man sieht auch , daß die Verdickungen an den Enden dadurch ungleichmäßig bearbeitet wurden . Habe jetzt etwas nachgerichtet , geht aber nicht auf Null , da mir eine Presse dafür fehlt , und dann die bearbeiteten Stellen ja unrund werden . Überdrehe die Welle noch , um die Unwucht zu verringern . Weiss jetzt nicht, ob's das schon war , habe am Getriebe selber noch keinen Fehler gefunden.
Gruß ; Horst




Antworten: