Re: Bleifreies Benzin


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Karlheinz Latsch am 17 August, 2011 um 18:37:00

Antwort auf: Bleifreies Benzin von Erik Liebetrau am 17 August, 2011 um 12:43:42:

Der Zusatz von Bleiersatz macht Sinn. Was hat der Motor gelaufen? Bei sehr hoher Laufleistung könnte man unter Umständen auf den Bleiersatz verzichten.Aber so eine große Investition ist das ja auch nicht.Häufigeres Ventile einstellen sowie Schäden an Kopf und Ventilen wird durch den Bleierssatz vermieden.Wegen des Lackes bitte den Spezialisten hierfür kontaktieren,dieser hat umfangreiches Listenmaterial.Sein Name Manfred Hagemann aus Gütersloh.





Antworten: