Re: Schaltungssperre,statt Lenkradschloß


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von carlo am 26 April, 2011 um 23:07:07

Antwort auf: Re: Schaltungssperre,statt Lenkradschloß von Horst Neumann am 27 Maerz, 2011 um 10:25:22:

also mein 600d von 1966 hat auch kein lenkradschloss. in den papieren wurde aber folgendes eingetragen ...
sicherung gegen unbefugte benutzung ist als loses zubehör mitzuführen...

so dinger (lenkradkralle) bekommt man bei ebay für kleines geld!!
gruß carlo

: :
: : Welches Baujahr hat das Auto? Ab Baujahr 1960 ist ein Lenkradschloß laut STVZO zwingend vorgeschrieben. Mit freundlichem Gruß Karlheinz Latsch Kfz-Sachverständiger

: Hallo !
: Habe 1961 einen neuen Fiat 500 erworben , ohne Lenkradschloß , den ich danach mit einem Schaltungsschloß nachrüsten mußte . Bei meinem aktuellen Fiat 600 D( Bauj.67) hat der Tüv das fehlende Lenkradschloß nicht beanstandet ,( Glück gehabt)obwohl ich Ihm als Ausgleich einen abschließbaren Lenkradkrückstock angeboten habe . Versuchs doch auch erst mal so.
: Mit freundlichem Gruß : Horst Neumann





Antworten: