Re: Lichtmaschinen-Keilriemenscheibe demontieren


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Horst Neumann am 06 Maerz, 2011 um 09:39:54

Antwort auf: Re: Lichtmaschinen-Keilriemenscheibe demontieren von Horst Neumann am 28 Februar, 2011 um 13:07:38:

:
: : Danke für die Tipps, Keilriemenscheibe ist ab. Das Gewinde an der Welle ist stark beschädigt, ich nehme an, jemand hat es mit einem Gewindeschneider und falscher Gewindesteigung 'nachgeschnitten' und dann die Mutter draufgeprügelt (Welche Steigung hat das Gewinde?). Das Gewinde ist wohl unrettbar zerstört. Ich nehme an man könnte nur die Welle der Lichtmaschine austauschen (Lichtmaschine sonst noch gut)? Hat jemand eine Welle oder gute Lichtmaschine zu verkaufen? Ehe ich mich an die Drehbank stelle und etwas abdrehe und ein kleineres Gewinde schneide..
: : Auf der Lichtmaschine ist folgendes eingestanzt: D90/12/16/3, darunter 4144698 7K

: : Lieben Gruß,

: : Manuel

: Hallo Manuel !
: Hab gerade gestern bei ebay son Ding für insgsammt 18 Euro ersteigert(Vorrat) . Hab es aber noch nicht.Wenn Du daran Interesse hast , meld ich mich , sobald ich das Teil in Händen habe .
: Gruß Horst
: Gruß

Hab die Lichtmaschine . Teil ist i.O. Verschleißmaß am Komuntator 33,7 mm . Bei Interesse Tel.02339 912133 . Dann fang ich erst gar nicht an .
Gruß .Horst Neumann



Antworten: