Getunter 600 D - Zulassung mit tschechischen Papieren


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Christian am 07 August, 2010 um 10:22:19

Liebe 600-Freunde,
als Neuling in diesem Metier bitte ich freundlichst um einen Tipp:
Ich habe ein Auge auf einen nicht original "renovierten" 600D (EZ 09/69) mit tschechischen Papieren geworfen, der neue Nebelleuchten, andere Sitze (mit Kopfstützen), andere Bremsen hat und dessen Unterboden geschweißt und schwarz gespritzt wurde (kein UB-Schutz, wahrsch. nur Farbe); Motor & Fahrwerk scheint original. Kann mir der TÜV bei der §21-HU daraus einen Strick drehen oder ist das nur eine Frage des Wohlwollens des Sachbearbeiters ?
Freue mich über jeden Hinweis & Tipps - Danke !!



Antworten: