Re: Fiat Motor Typ 170 von 1994 baugleich mit Fiat 600?


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Horst Neumann am 15 Mai, 2010 um 12:31:17

Antwort auf: Fiat Motor Typ 170 von 1994 baugleich mit Fiat 600? von Christoph Rüppel am 13 Mai, 2010 um 10:03:59:

: könnte mir vielleicht jemand sagen, ob ein Fiat Motor Typ 170 aus eine Fiat Cinquecento von 1994 mit Rumpf und Zylinderkoppf baugleich ist, wie ein Fiat 600 Motor.

: Der Zylinderkopf von meinem alte Fiat ist so zerfressen, dass ich diesen wohl nicht mehr geschliffen bekomme.

: Der Vergaser benötige ich je von dem Neuen, aber paßt die Getriebeglocke, die Wasserpumpe, der Anlasser, etc.

: Hat das schon mal jemand umgebaut?

: Danke für die Hilfe?

: Christoph

Hallo Christoph!
Gerade Vergaser könnte schon Schwierigkeiten machen . Chinquechento ist doch Quereinbau ?
Also Schwimmerkammer gehört immer nach vorne (in Fahrtrichtung) ,dann ist aber die Drosselklappen-Öffnung falsch , da Du dann das Gemisch auf eine Seite lenkst ,(Gemischverteilung)wenn Du die Klappe nicht ganz geöffnet hast. (Teillast) Schwimmerkammer zur Seite macht Kurvenaussetzer ,weil Gemisch ja je nach Kurve ,vom Gemischaustritt weg (zu mager ) oder ran (zu fett) gedrückt wird .Vom Rest hab ich keine Ahnung ,würd mich aber auch interessieren .
Mit freundlichen Grüßen:
Horst



Antworten: