Re: Gangschaltung kaputt


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Harry meffert am 11 April, 2010 um 16:53:06

Antwort auf: Gangschaltung kaputt von Patrick Dawson am 10 April, 2010 um 18:37:06:

Hallo, Patrick.....
Wenn es vorher keine mechanischen Geräuche gegeben
hat, würde ich als Ferndiagnose folgendes in den Raum stellen: Im Getriebetunnel befindet sich unweit der Schaltkulisse ein rundes Schaltstangenlager. das ist kaum größer als ein 2 Eurostück u. so 12 bis 15 mm dick. Es ist aus Kunststoff mit Messingeinlage und kostet auch nur evtl 2 bis 3 Euro. Wenn dieses lager gebrochen ist, hat die Schaltstange keine Führung mehr und man kann nicht mehr od. sehr schlecht schalten. Zu beziehen z.B. bei www.lingotto-parts.com

Gruß Harry





Antworten: