Achsschenkel überholen


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Felix am 08 Oktober, 2008 um 21:52:03

Hallo,
da die Achsschenkel meines Fiat 600 Jagst 1 ausgeschlagen sind habe ich mir einen Überholsatz sowie eine passende Reibahle (15mm) gekauft.
Leider kann ich immer nur eine Messing-Buchse ausreiben (zuerst die untere und dann die obere, oder anderst herum) Wenn ich beide auf das passende Maß gebracht habe, der Bolzen gleitet gut in die obere und untere Buchse, allerdings, wenn ich den Bolzen in beide Messing-Buchsen einführen will, geht dies nicht. ziemlich sicher fluchten dann beide Buchsen nicht. Ich muss also weiter aufreiben, damit der Bolzen in Messingbuchsen passen. Somit habe ich also in jeder Buchse mehr Spiel als ich eigentlich benötige.
Gibt es hier einen Trick? Eventuell mit einer verstellbaren REibahle, welche eine ARbeitslänge von 130mm hat?
Bin für alle Infos dankbar!
Viel Spaß beim Schrauben ;-)

Gruß Felix



Antworten: