Re: Vorderachse Fiat 600 D


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Peter Simon am 27 Januar, 2008 um 15:23:28

Antwort auf: Re: Vorderachse Fiat 600 D von Dieter hebrock am 03 November, 2007 um 12:08:55:

Hallo,ich habe mich,nachdem ich mir verschiedene Vorderachsen angesehen habe,für die Achse von Dieter Hebrock entschieden.Ich habe was gegen Uniballgelenke im Strassenverkehr.Und der TÜV würde sicher auch grosse Augen machen.Die Hebrock Achse ist unauffällig,und sehr professionell gemacht.Und wenn etwas die Karosse weichprügelt,so liegt das nicht an der Achse,sondern an zu harten Dämpfern.Und was den Preis betrifft,so finde ich,dass die Hebrock Achse das beste Preis/Leistungsverhältnis bietet.
Man braucht keinen Alu-Körper,auf dem auch noch Abarth steht.Leichter ist der sicher auch nicht.Ich habe die Achse in meinem Lombardi verbaut,bin voll zufrieden.Wer will,kann mal hier nachsehen:www.lombardigrandprix.de.tl.Ein Bild der Achse werde ich demnächst einstellen.
Ich wollte hier mal meine Meinung über das Thema
äussern,da anscheinend hier viele Unklarheiten herrschen.




Antworten: