Zylinderkopf


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Peter am 11 Dezember, 2007 um 18:09:13

Ich hätte mal eine Frage an die Tuning-Spezialisten. Ist es grundsätzlich möglich einen Zylinderkopf aus einem 903ccm- oder einem 1050ccm-A112-Motor samt Vergaser auf einen original 600 Motorblock zu schrauben. Es wird ja immer wieder mal bei eBay ein solcher Kopf zu diesem Zweck angeboten. Die Zylinderkopfschrauben haben unterschiedliche Durchmesser, was man lösen könnte, aber passen beispielsweise auch die Brennräume zu den Zylinderbohrungen? Die Bohrungsdurchmesser sind ja unterschiedlich, 62 beim 600 bzw. 65/67,2 beim A112.
Danke
Peter



Antworten: