Re: Dichtung vom Motorblock zur Wasserpumpe ersetzen


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.fiat600freunde.de ]

Abgeschickt von Harry Meffert am 29 Dezember, 2004 um 17:05:19

Antwort auf: Dichtung vom Motorblock zur Wasserpumpe ersetzen von Edi am 26 Dezember, 2004 um 14:18:56:

Hallo EDI, zum Dichtungsproplem wäre zu sagen:
Wenn beide Seiten, Fläche am Motorblock u. Wasserpumpe,plan sind, sollte es eigentlich kein Proplem
darstellen, das ganze dicht zu bekommen.Ist denn auch die Dichtung die richtige?
Aber ich selbst, arbeite in so einem Fall mit einer dauerelastichen Dichtmasse. Diese heißt
DIRCO, und hat bis jetzt immer geholfen.
Grüße Harry Meffert




Antworten: