Der eine Gärtner hat nen grünen Daumen, unserer auf alle Fälle einen grünen Fiat! Foto: Leoni Pfeiffer, 2013
Der eine Gärtner hat nen grünen Daumen, unserer auf alle Fälle einen grünen Fiat!
Foto: Leoni Pfeiffer, 2013
Besuch im Meilenwerk. Foto: Leoni Pfeiffer, 2008
Besuch im Meilenwerk. Foto: Leoni Pfeiffer, 2008
Josafs schicke Schuhe. Foto: Leoni Pfeiffer, 2012
Josafs schicke Schuhe. Foto: Leoni Pfeiffer, 2012
Immer dabei: Die Fiat 600 Freunde bei der Techno Classica. Foto: Leoni Pfeiffer, 2015
Immer dabei: Die Fiat 600 Freunde bei der Techno Classica. Foto: Leoni Pfeiffer, 2015

Termine 2017

Stammtisch im Frühjahr

Wie in den letzten Jahren wird auch im Frühjahr wieder ein Stammtisch statt finden. Hauptthema wird die Aufgabenverteilung zur Oldtimermesse Techno Classica sein. Aber auch viele andere Gesprächsthemen werden diesen Nachmittag Platz finden.

5. Februar um 11.30 Uhr – Haus Eyckmann, Walbeckerstraße 3, 47608 Geldern

Wer nicht zum Stammtisch kommen kann aber bereits im Vorfeld dazu Ideen hat wie das in der Jahrespost veröffentlichte Thema umgesetzt werden könnte, kann sich gern mit Leoni Pfeiffer in Verbindung setzen. Auch wer gern einmal sein Fahrzeug auf der Messe präsentieren möchte, möge sich bei ihr melden. 

Jedes Clubmitglied ist auf dem Stammtisch gern gesehen und jeder Input gefragt! 

Techno Classica 2017

Die Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile, Motorsport, Motorräder, Ersatzteile, Restaurierung und Welt-Clubtreff findet in Essen vom 05. bis 09. April statt.

Weitere Informationen dazu finden sich auf der Webseite des Veranstalters S.I.H.A.

25. Jahrestreffen

Bereits jetzt sind die Anmeldebögen für das Jahrestreffen 2017 im Umlauf. Wie immer am Wochenende nach Pfingsten, vom 09. bis 11. Juni, findet es im Märkischen Kreis, Sauerland, statt. Mit der Jahrespost zu Weihnachten haben alle Clubmitglieder die Meldebögen erhalten.

Bitte beachtet die in den Unterlagen angegebenen Meldefristen!

Weitere Informationen gibt es über die Clubleitung und den Veranstalter.

60 Jahre Seat 600

In diesem Jahr wird in Spanien groß gefeiert!

Denn vor 60 Jahren startete die Produktion des Seat 600 in Barcelona. Die Planungen dort sind noch nicht abgeschlossen, doch einige Clubmitglieder sind schon damit beschäftigt ihre Teilnahme zur organisieren. Ob nun mit dem eigenen Fahrzeug, auf Achse oder Hänger, oder auch nur als Person – bei Interesse bitte Kontakt mit Clubvorstand Hermann Herfurtner aufnehmen. Er stellt weitere Informationen gern zur Verfügung. 

Golden Oldies Wettenberg

Die Fiat 600 Freunde planen die Teilnahme am 28. Festival Golden Oldies in Wettenberg/Hessen. Es findet sattt vom 28. bis 30. Juli 2017.

Die Veranstaltung in der Nähe von Gießen fiel in den letzten Jahren immer mit dem Emsland-Treffen des Clubs zusammen und wurde daher nur ausnahmsweise besucht. Dieses Jahr bietet es sich an sich dort als Club zu präsentieren, da das Treffen im Norden 2016 zum letzten Mal statt fand. 

Wer aus dem Club Interesse daran hat daran teilzunehmen, meldet sich bitte beim Clubvorstand bis zum 12. Februar.

Wir freuen uns auf ein Wochenende auf Zeitreise mit vielen anderen Oldtimerclubs, Musik und Attraktionen!

Stammtisch im Herbst

Dieser findet statt am 22. Oktober 2016 in Neuss.

Um 11.30 Uhr treffen sich die Interessierten in der Gaststätte aus:klang, Richterstraße 1-3, 41470 Neuss-Allerheiligen.


Blick auf die nächsten Jahre

Die Jahrestreffen werden in jedem Jahr von einem anderen Clubmitglied ausgerichtet. So wandert dieses Treffen durch ganz Deutschland und bis in die Schweiz. Termin: Das Wochenende nach Pfingsten.

2018 – in der Schweiz, Nahe Bern

2019 – im Oberbergischen Land, Nähe Gummersbach

Des weiteren in Planung: 2018 feiern die Fiat 600 Freunde Deutschland ihr 25-jähirges Bestehen. Natürlich ist dies ein weiteres Treffen wert! Informationen dazu erhalten die Clubmitglieder mit ihrer jährlichen Post.

 

 


Neue Clubleitung gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung der Fiat 600 Freunde am 21. Mai 2016 trat der Clubvorsitzende Manfred Klingelhöfer nach 23 Jahren an der Spitze des Clubs von diesem Amt zurück. Der Club bedankte sich für sein langjähriges Engagement mit einem Reisegutschein in die Autostadt inklusive aller Finessen.

Neu gewählt wurde nun eine Führungsgruppe mit dem 1. Vorsitzenden Jörg Sporkert, dem stellvertretenden Vorsitzenden Hermann Herfurtner, Technischem Support Rolf Stemmle und Manfred Klingelhöfer auf der für die Finanzen zuständigen Position.

Mit diesem Gespann kann der Club weiter für die Zukunft planen.

Der neue Vorstand der Fiat 600 Freunde: Rolf Stemmle, Manfred Klingelhöfer, Jörg Sporkert und Hermann Herfurtner. 
Foto: Leoni Pfeiffer, 2016
Der neue Vorstand der Fiat 600 Freunde: Rolf Stemmle, Manfred Klingelhöfer, Jörg Sporkert und Hermann Herfurtner.
Foto: Leoni Pfeiffer, 2016

Nach oben

Bilder aus 2016

Techno Classica Essen
6. bis 10. April 2016
Die Bilder dazu hier!

Jahrestreffen
Mosel-Hunsrück
20. bis 22. Mai 2016

Emslandtreffen
29. bis 31. Juli 2016

Classic Days 
Schloß Dyck
Classic-Gala Schwetzingen

Tag des rollenden Kulturguts Wiesbaden